Finanzierung

Spendeneffizienz

Die ganze Administration wird freiwillig, ehrenamtlich und mit unbezahltem Einsatz geleistet. Daher kommen fast 100% Ihrer Spenden bei den Kindern an. Auch garantieren wir Ihnen einen sorgfältigen Umgang mit allen Spenden.

Alle Reisespesen der Stiftungsratsmitglieder, der Botschafter sowie der Volontäre werden durch diese Personen selber bezahlt.

Betrieb und Unterhalt

Für den Betrieb und den Unterhalt des Waisenheims und der Schulanlage benötigen wir im Jahr 2014 total ca. CHF 167'000 oder rund EURO 136'300 pro Jahr. Dieser Betrag setzt sich wie folgt zusammen:

Betrieb und Unterhalt des Waisenheims                                           CHF      56'500     pro Jahr
Betrieb und Unterhalt der Schule CHF 65'000     pro Jahr
Schulgeld Tuwapende Watoto Kinder Kindergarten - 6. Klasse (22 Kinder) CHF  4'500     pro Jahr
Schulgeld Tuwapende Watoto Kinder Sekundarschule (5 Kinder)   CHF 7'000     pro Jahr
Unterhaltsfond Gebäude Kinderheim CHF 13'000     pro Jahr
Unterhaltsfond Gebäude Schule CHF 20'000     pro Jahr
Kindergarten Itobo (warme Mahlzeit für 90 Kinder) CHF 1'000     pro Jahr

 

Projekte

Wir planen in den Jahren 2014 - 2017 jährlich ca. CHF 80'000 - 100'000 in Neubauprojekte zu investieren.

Im Vordergrund steht der Ausbau der Schule um drei Klassenzimmer im 2014, den Bau einer Toilettenanlage und weiteren fünf Klassenzimmer in den Jahren 2015 - 2017.

Der Bau eines Bohrloches zur Gewinnung des notwendigen Wassers für die Bewässerung unserer Gemüse- und Früchteplantage, sowie für die Anlage der Lehrlingswerkstatt.

Der Start der ersten Bauten für die geplante Lehrlingswerkstatt wird auf anfangs 2017 geplant.