Ein Besuch in Tuwapende Watoto und ein spezieller Song

(von Deve Balsiger und Daniel Schäli)

Vor sechs Jahren war ich, Devin, mit einem Freund bereits als Volontäre im Kinderheim tätig. Die Zeit im Kinderheim und an der Schule blieb mir so gut Erinnerung, dass ich mich entschlossen habe, dies eines Tages zu wiederholen. Während meiner Ausbildung zur Primarlehrperson lernte ich Daniel kennen, welcher ebenso Gefallen daran fand, die Schule Tuwapende Watoto zu besuchen, und zwar gemeinsam. Wir wollten während unserem Aufenthaltes unbedingt ein kleines Projekt realisieren. Alles begann damit, dass ich meinen Schulleiter und Chef der Schule «Zeit-Kind-Schule», Armin Fähndrich darum bat, einen Song für Tuwapende Watoto zu komponieren. Er war hell begeistert von der Idee und kreierte den Song «Connected».
Mit riesiger Vorfreude und dem Song im Gepäck machten wir uns Mitte Oktober auf den Weg nach Bunju-B. Dort angekommen, wurde der Song den Kindern vorgestellt und Teacher Joel hat diesen mit den Kindern fleissig geübt. Es galt keine Zeit zu verlieren, denn der krönende Abschluss unseres Aufenthaltes war die Aufnahme der singenden Kinder und der Dreh eines Musikvideos. Das Musikvideo zeigt auf, mitwelcher Energie die Kinder den Song gesungen haben. Ebenso, wie sehr die Kinder das Tanzen und das Singen in die Wiege gelegt bekommen haben. Teacher Joel und ich haben uns dazu entschieden, auch nach diesem Projekt weiterhin «connected» zu bleiben und weitere Songs zwischen den Schulen auszutauschen. Wir bedanken uns herzlich für die erlebnisreiche Zeit an der Schule und wünschen ihr für die Zukunft nur das Beste!Gerne laden wir Sie ein, das komplette Musikvideo und den ungekürzten Bericht «Zwei unvergessliche Wochen» von Devin Balsiger und Daniel Schäli auf unserer Tuwapende Watoto Homepage (https://tuwapende-watoto.org/medien/) anzuschauen und zu lesen.

Jo Zahner

VIEW ALL POSTS

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.